Allgemeine Geschäftsbedingungen

des Landhotel Edersee

 

 

1.) Der Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen, sobald das Zimmer bestätigt und zugesagt, oder falls eine schriftliche Bestätigung aus Zeitgründen nicht mehr möglich war, bereit-gestellt worden ist.

2.)Der Abschluß des Gastaufnahmevertrages verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages, gleichgültig auf welche Dauer der Vertrag abgeschlossen ist.

3.)Das Hotel ist verpflichtet, bei Nichtbereitstellung des Zimmers dem Gast Schadensersatz zu leisten.

4.)Der Gast ist verpflichtet, bei Nichtinanspruchnahme der vertraglich vereinbarten Leistung den vereinbarten oder betriebsüblichen Preis zu bezahlen, abzüglich der vom Hotel ersparten Aufwendungen.

5.)Das Hotel ist nach Treu und Glauben gehalten, nicht in Anspruch genommene Zimmer nach Möglichkeit anderweitig zu vergeben. Bis zu diesem Zeitpunkt hat der Gast für die Dauer des Vertrages den nach Ziffer 4 errechneten Betrag zu zahlen:

 

Storno  bis 30 Tage vor Anreise  0 % des vereinbarten Preises

 

Storno weniger als 30 Tage vor Anreise 80 % des vereinbarten Preises

 

Nichtanreise oder Abreise 80 % des vereinbarten Preises

 

6.)Gerichtsstand ist Korbach.

 

 

Im vereinbarten Preis ist keine Reiseversicherung enthalten, wir empfehlen Ihnen, eine abzuschließen.

Jetzt Reiseversicherung abschließen.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.